Während der Geburt

Wenn sie mich anrufen weil sie Wehen haben, werde ich Sie entweder zu Hause aufsuchen, oder wir treffen uns in der Klinik und ich werde immer an Ihrer Seite sein bis das Baby geboren ist.  Ich begleite Sie mit meiner Erfahrung und meinem Wissen und beziehe selbstverständlich Ihren Partner in meine Betreuung ein. Er kann sich durch meine Anwesenheit entlastet fühlen und sich zwischendurch eine kleine Pause gönnen. Um Ihre Intimität als Paar nicht zu stören, werde ich niemals zwischen Ihnen stehen. 
Ich werde mit Ihnen atmen, Sie massieren, Ihnen Mut zusprechen, Sie umsorgen und trösten. Ich fühle mich ausschließlich für Ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden zuständig; werde nicht in medizinische Belange einreifen.